Politik

Stefan Thöni als stellvertretenden Friedensrichter wählen!

Praktisch

Als Ingenieur im Softwarebereich findet Stefan Thöni jeden Tag praktische Lösungen für komplizierte Probleme. Diese Fähigkeit will er nun als stellvertretender Friedensrichter auf die rechtlichen Probleme der Streitparteien an-wenden. Als Unternehmer und Gründer eines Startups in Zug kennt Stefan Thöni ausserdem die Bedürfnisse von kleineren und mittleren Unternehmen.

Kompetent

Durch sein berufsbegleitendes Studium der Rechtswissenschaften, in welchem Stefan Thöni kürzlich den Bachelortitel erreicht hat, verfügt er über das notwendige Wissen für die Aufgabe als stellvertretender Friedensrichter.

0 Kommentare zu “Stefan Thöni als stellvertretenden Friedensrichter wählen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.